Alumni-Netzwerk der Fakultät für Betriebswirtschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Team

Wir, Studentinnen der Ludwig-Maximilians-Universität, setzen mit Münchens erstem, studentischen Women in Business Programm ein Zeichen für Female Empowerment in der Arbeitswelt. Organisiert wird das Programm von einem Student Committee unter der Leitung von unseren Gründerinnen Ariana Huber und Laura Schraml.

Leitung des WIB Programms

ArianaHuberAriana Huber, BWL Doktorandin
Programmleiterin

„Oft trauen sich Frauen weniger zu und unterschätzen ihre eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Mit dem Women in Business Programm möchte ich Frauen dabei unterstützen, an sich zu glauben und sich ihrer Qualifikation bewusst zu werden. Ich möchte eine Plattform zur Vernetzung und persönlichen Entwicklung schaffen, welche Studentinnen ermutigt, ihre Karriereziele ambitioniert zu verfolgen und sich dabei immer gegenseitig zu unterstützen.“

Kontakt: ariana.huber@bwl.lmu.de
 

lauraschramlLaura Schraml, Soziologie Studentin
Stellvertretende Programmleiterin

„'Jede Veränderung beginnt zunächst mit uns selbst.' Getreu diesem Motto reicht es mir als Soziologiestudentin nicht aus, mich nur theoretisch mit Themen wie Gender Issues, Diversity und Gender Equality zu befassen. Daher war ich sofort von der Idee meiner Kommilitonin Ariana Huber, ein Women in Business Programm zu gründen, begeistert. Durch Workshops und Gastvorträge möchten wir nun nicht nur Aufmerksamkeit auf diese Thematik lenken, sondern aktiv zu einem Wandel beitragen.”

Kontakt: l.schraml@campus.lmu.de

 

WIB Student Commitee


Unterstützt wird die Programmleitung von einem Student Comittee bestehend aus ca. 15 Studentinnen verschiedener Fachrichtungen. Die Comittee-Mitglieder verpflichten sich für ein Semester und treffen sich sich wöchentlich, um an der Planung, Organisation und Durchführung zu arbeiten und Ideen zu verwirklichen.

 

Wir suchen Dich!

Zu Beginn jedes Semesters sind wir auf der Suche nach Unterstützung im WIB Committee.
Du könntest dich zum Beispiel in den folgenden Themenbereichen einbringen
● Organisation von Gastvorträgen und Skill-Workshops
● Veranstaltung von Socials
● Unterstützung im Bereich Social Media und der Außendarstellung


Das solltest Du mitbringen:

● Interesse an den Themen des WIB Programms, und Lust, deine eigenen Ideen zu verwirklichen
● Zeit für ein wöchentliches Treffen sowie einen Arbeitsaufwand von ca. 3 Stunden pro Woche
● Freude an der Arbeit im Team

Die aktuelle Ausschreibungen findest Du auf unserer Instagram-Seite: WIBProgramm. Wenn du uns unterstützen möchtest, wende dich bitte an uns unter: ariana.huber@bwl.lmu.de / wibprogramm@gmail.com

Wir freuen uns auf dich!

Kontaktiere uns unter: ariana.huber@campus.lmu.de