Alumni-Netzwerk der Fakultät für Betriebswirtschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Einladung zum Alumni-Vortrag und Schmalenbach-Lecture "Die Rolle von Aufsichtsräten im Wandel"

Am Dienstag, dem 22.10.2019 um 18:00 Uhr s.t. begrüßen wir zu diesem spannenden Thema Simone Menne, Aufsichtsrätin u.a. von BMW AG, Deutsche Post DHL und Johnson Controls International. Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Deborah Schanz.

22.10.2019

Unternehmen befinden sich derzeit in einem Umfeld, das in vielerlei Hinsicht von Unsicherheiten geprägt ist. Auslösende Faktoren sind beispielsweise weltweite politische Unsicherheiten, die Digitalisierung, die in nahezu allen Branchen Geschäftsmodelle (teilweise disruptiv) verändert und eine junge Generation von Konsumenten und Arbeitnehmern, deren Präferenzen sich stark von älteren Generationen unterscheidet.

Vor diesem Hintergrund muss sich zum einen die Art der Führung in Unternehmen ändern, zum anderen muss sich aber auch die Arbeit der Aufsichtsräte anpassen. Diese wird aktiver und erfordert eine stärkere Professionalisierung. Im Gegensatz zur Vergangenheit wird der Aufsichtsrat stärker in die Verantwortung genommen und muss auch in nicht finanziellen Bereichen und strategisch die Überwachung sicherstellen.

Dazu spricht Simone Menne, die als ehemalige Finanzchefin von Lufthansa und Boehringer Ingelheim umfassende Managementerfahrung mit sich bringt und als Aufsichtsrätin u.a. von BMW AG, Deutsche Post DHL und Johnson Controls International diese neue Rolle von Aufsichtsräten ausübt.

Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Deborah Schanz.

Wir freuen uns auf einen interessanten Vortrag und regen Austausch, der bei einem anschließenden Umtrunk mit Häppchen weiter vertieft werden kann! 

Wann? Dienstag, 22. Oktober 2019, 18 Uhr s.t.

Wo? Freskensaal (Wirtschaftswissenschaftliche Bibliothek, Ludwigstr. 28, VG, 1. Stock)

Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen bis spätestens 21. Oktober 2019 zu dem Vortrag an:  Anmeldung "Die Rolle von Aufsichtsräten im Wandel"

Downloads


Servicebereich